Wer wir sind

Mitarbeiterteam

Bei Comforsa sind mehr als 370 Fachkräfte tätig, die für umfassende Lösungen im Schmiedebereich arbeiten. Motivation, Professionalität und Engagement der Mitarbeiter sind unsere Stärken, mit der wir uns jederzeit in den Dienst unserer Kunden stellen.

Engineering

Produktion und andere

Qualität

Fortbildung

Bei Comforsa wird ein jährlicher Fortbildungsplan ausgearbeitet, um die ständige Fortbildung und Entwicklung seiner Mitarbeiter sicherzustellen, damit diese fachliche Kompetenzen und Qualifizierungen erwerben, verbessern und aktualisieren können. Die Fortbildung hilft bei der Anpassung an Produktivitäts- und Wettbewerbsanforderungen.

Fertigungsstätten

Das Engagement von Comforsa besteht aus der Entwicklung von qualitativ hochwertigen und wettbewerbsfähigen Schmiedelösungen zur Zufriedenheit unserer Kunden. Die vier Fertigungsstätten von Comforsa befinden sich im Landkreis Ripollés in Katalonien: 3 in der Ortschaft Camdevánol und 1 in Ripoll.

Comforsa 2 Werk für leichte Schmiedestücke
Schmiedewerk für leichte Schmiedestücke in Campdevánol, in dem hauptsächlich Kettenglieder und Automobilteile gefertigt werden. Experten für technologisch äußerst komplexe Teile.

  • Nettogewicht bis zu 25 kg.
  • Mechanische Pressen von 1600 bis 4000 Tonnen.
  • Anlagen und Einrichtungen: Gesamtbereich: 28800 m² – Überdachter Bereich: 12450 m².
Produkte: Kettenglieder, Spindel, Kreuzspindel, Schwinghebel, Segmente, Gegengewichte.

How to get there 

Tn yearly production

m2 total area

Comforsa 3 Extrusion und maschinelle Nabenbearbeitung
Werk in Ripoll für Extrusion und maschinelle Bearbeitung von Naben für Hinterachsen von Lastwagen und Anhängern mit komplett automatisierter Linie.

  • Teile mit einem Gewicht bis zu 25 kg aus Kohlenstoff-legiertem Stahl.
  • Hydraulikpressen: 800 Tonnen, 1200 Tonnen und 2000 Tonnen.
  • Anlagen und Einrichtungen: Gesamtbereich: 20500 m² – Überdachter Bereich: 13300 m².
Produkte: mangons per a eixos posteriors de camions,
mangons per a eixos de tràilers.

How to get there 

mangons anuals

m2 total area

Comforsa 4 Maschinelle Bearbeitung von Kurbelwellen

Werk zur maschinellen Bearbeitung von zwei Meter langen Kurbelwellen aus Kohlenstoff-legiertem und mikrolegiertem Stahl.

  • Chargen mittlerer und niedriger Stückzahlen für Erstausrüster.
  • Das Werk ist vollständig mit CNC-Bearbeitungsmaschinen ausgestattet.
  • Orbitalfräsmaschine, automatische Bohrmaschinen, Induktionshärtung, Schleifzentren, Ausgleichszellen, Poliermaschinen.
  • Anlagen und Einrichtungen: Gesamtbereich: 20000 m² – Überdachter Bereich: 8000 m².
Produkte: Kurbelwellen für mittelgroße und schwere Dieselmotoren, Kurbelwellen für Schifffahrtsmotoren, Kurbelwellen für stationäre Motoren, Kurbelwellen für Spezialfahrzeuge.

How to get there 

yearly crankshafts

m2 total area

Comforsa 7 Werk für schwere Schmiedestücke
Werk für schwere Schmiedestücke mit komplett automatischer 8000-Tonnen-Presse mit gesteuerter Abkühlung.

  • Warmumformung von Kohlenstoff-legierten und mikrolegiertem Stahl.
  • Nettohöchstgewicht: 75 kg.
Produkte: Naben für LKW-Hinterachsen, Naben für Anhängerachsen,
Differenzialgehäuse, Spindel für Lastwagen, Schwenker für Landwirtschaftsmaschinen.

How to get there 

Tn yearly production

Comforsa 1Vertriebsbüro
Vertriebsbüro in Barcelona für den Vertrieb auf dem in- und ausländischen Markt. Das Personal der Vertriebsabteilung kümmert sich um die Vermarktung und den Verkauf der Comforsa-Produkte.

How to get there 

May be of interest

Unternehmensverantwortung und Umfeld

Erfolgsgeschichten